Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Veranstaltungen

März 2018  

 Sa. 17.03.18 11 - ca.16 Uhr • "Wohlfühltag für Frauen"   (aufgrund der großen Nachfrage im Januar) 

***Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht***

Erlauben Sie sich doch mal einen Tag Ruhe, Entspannung und innere Einkehr

Ich lade dich/Sie ganz herzlich ein, in einer Kleingruppe in gemütlicher Atmosphäre
mit Hilfe bewährteEntspannungstechniken, Meditationsübungen, Atemübungen, Körper-und Achtsamkeitsübungen
und Traum-und Phantasiereisen, begleitet von Duft und Klang, eine Auszeit vom (stressigen) Alltag zu nehmen und dabei Tips und Tricks im Umgang mit Stress-und Stressabbau 
kennenzulernen.

abschalten • loslassen •entschleunigen • Atem holen • regenerieren

Kosten: 25,00€ inkl. Getränke und Snacks
Anmeldung bis zum 02.03.18 

 Di. 27.03.18 • 19- ca. 20:30 Uhr"Kopfschmerzen und Migräne" -Infoabend

Deutschlandweit  sind ca. 57 (von 80) Millionen Menschen von Kopfschmerzen oder Migräne betroffen.
Die klassisch medizinische (konventionelle)Therapie ist, abhängig von der jeweiligen Ursache der Schmerzen, mithilfe Schmerz unterdrückender Maßnahmen und Medikamente rein symptomatisch orientiert.

Die Naturheilkunde und Ganzheitsmedizin ist eher an den Ursachen interessiert und bietet zahlreiche Alternativen und ergänzende Möglichkeiten, über die Sie an diesem Abend neben zahlreichen Informationen zu verschiedenen Kopfschmerzformen und deren mögliche Ursachen, Diagnostik und Präventionsmöglichkeiten einen guten Überblick bekommen.
Zudem erhalten Sie wichtige Infos und Tipps und Tricks für die Selbsthilfe im Akutfall 

Veranstaltungsort: Hefehof Hameln, Shoppingmal (Vortragsraum)
Kosten:  2,-€ Mitglieder des Naturheilvereins Weserbergland
                4,-€ Gäste 

Kontaktdaten: Naturheilverein Weserbergland e.V. Klußfeld 17, 31789 Hameln. Tel.: 05151-1060026, info@naturheilverein-weserbergland.de

 

April 2018

Di. 17.04.17 • 18:30 - 20:00 Uhr • Elternabend Teil 1/6  - "Was tun bei Fieber?"
Naturheilkunde für Kinder- Hilfe zur Selbsthilfe

Thema des Abends:  Was tun bei Fieber?
Sinn des Fiebers, Allgemeine Infos, Fieberkrampf, Umgang mit Fieber und Fieberkrämpfen
Klassische Homöopathie,
Wickel und Auflagen
Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung
Erster von insgesamt sechs Elternabenden
Kosten: 15€ / Abend inklusive Getränke und Handout

Di. 24.04.17 • 18:30 - 20:00 Uhr • Elternabend Teil 2/6  - "HNO-Erkrankungen"
Naturheilkunde für Kinder- Hilfe zur Selbsthilfe

Thema des AbendsHNO-Erkrankungen
Halsschmerzen - Mandelentzündung - Schnupfen - Ohrenschmerzen - Paukenerguss - Mittelohrentzündung
Klassische Homöopathie, Kräuter, Tees, Tinkturen, Wickel und Auflagen, 
Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung
Kosten: 15€ / Abend inklusive Getränke und Handout


MAI 2018

Di. 08.05.17 • 18:30 - 20:00 Uhr • Elternabend Teil 3/6  - "Husten und Bronchitis"

Naturheilkunde für Kinder- Hilfe zur Selbsthilfe

Thema des Abends: Was tun bei Husten / Bronchitis
Klassische Homöopathie, Kräuter, Tees, Hustensäfte, Tinkturen, Wickel und Auflagen, 
Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung
Kosten: 15€ / Abend inklusive Getränke und Handout


 Di. 15.05.17 • 18:30 - 20:00 Uhr • Elternabend Teil 4/6  - "Neurodermitis"

Naturheilkunde für Kinder- Hilfe zur Selbsthilfe

Thema des Abends: Was tun bei Neurodermitis
Klassische Homöopathie, Wickel und Auflagen, Ernährung, Hautpflege
Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung
Kosten: 15€ / Abend inklusive Getränke und Handout


Di. 22.05.17 • 18:30 - 20:00 Uhr • Elternabend Teil 5/6  - "Verdauungsstörungen"

Naturheilkunde für Kinder- Hilfe zur Selbsthilfe

Thema des Abends: Was tun bei Durchfall / Bauchschmerzen / Verstopfung
Klassische Homöopathie, Kräuter, Tee, Tinkturen, Wickel und Auflagen, Ernährung, Hautpflege
Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung
Kosten: 15€ / Abend inklusive Getränke und Handout

 

 Di. 29.05.17 • 18:30 - 20:00 Uhr • Elternabend Teil 6/6  - "Verletzungen"

Naturheilkunde für Kinder- Hilfe zur Selbsthilfe

Thema des AbendsErste Hilfe bei Verletzungen
Erste Hilfe mit Klassischer Homöopathie
Möglichkeiten und Grenzen der Selbstbehandlung
Kosten: 15€ / Abend inklusive Getränke und Handout

 

AUGUST 2018

Di. 14.08.18 • 18 - ca.19:30 Uhr • "Gendermedizin - Frauen sind anders krank"   - Infoabend

Brauchen Frauen und Männer eine differenziertere medizinische Behandlung?

Wie im Leben, so auch in der Medizin unterscheiden sich Frauen und Männer nicht allein durch das biologische Geschlecht,
sondern auch durch das soziale. Hierfür wird der Begriff „Gender“ verwendet. 
Bei vielen Erkrankungen zeigen Frauen und Männer unterschiedliche Symptome und reagieren 
jeweils unterschiedlich auf Therapien / Medikamente, wie z.B. bei Herzerkrankungen, Diabetes, Krebserkrankungen und Allergien. 
Wie lassen sich diese Unterschiede erklären? Wie gehen Ärzteschaft und Kliniken damit um? Warum sind Frauen anders krank?


OKTOBER 2018
Sa. 27.10.18 • 10 - ca.17:30 Uhr • "Frauenheiltag"

Am 27.Oktober 2018 findet der nächste FrauenHeilTag statt. Wie gewohnt wieder mit reichhaltigem, spannendem Programm.

Seit Beginn der FrauenHeilTage im Jahr 2015, haben immer mehr Frauen diesen Tag für sich wahrgenommen. Wir freuen uns über das große Interesse von Frauen sich auszutauschen und gemeinsam Erfahrungen zu sammeln und weiterzugeben.

So kamen im im Oktober letzten Jahres schon so viele Frauen, dass es im Raum sehr kuschelig eng wurde ;-). Bisher war der FrauenHeilTag ohne Anmeldung zu besuchen, diese Option möchten wir auch weiterhin aufrechterhalten. Für eine bessere Raumplanung bitten wir jedoch die Festentschlossenen um rechtzeitige Anmeldung, so können wir organisatorisch gegebenfalls in den nächstgrößeren Raum wechseln. Für Kurzentschlossene ist immer Platz !

Wir freuen uns auf einen großen, kraftvollen Frauenkreis, wieder einmal vielfältigen Austausch und gemeinsame Erfahrungen!

Das neue Programm wird Ende Sommer 2018  bekanntgegeben.



 

Bild "Baum" © silmarel - Fotolia.de

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?